zurück zur Startseite von besser-auswandern.de
 
Besser-Auswandern.de
 

Immer noch Traumland: Australien

Ausstralien - Kontinent und Land in einem - ist ziemlich kompakt und von der Landfläche her nur wenig kleiner, als Europa. Aber es leben dort keine 20 Mio Einwohner! In ganz Australien also nicht viel mehr Einwohner, als in Nordrhein-Westfalen!! Wem's hier zu eng ist, der ist dort sicherlich gut aufgehoben.

Die Landessprache ist Englisch; ansonsten ist der Kontinent als Einwanderungsland ziemlich multi-kulturell und eigentlich auch nicht rassistisch (in der jüngsten Zeit gibt es allerdings zunehmend Berichte über prügelnde Weisse). Auch religiöse Toleranz können Sie erwarten: 70 % sind christlich orientiert, das bedeutet aber, dass immerhin jeder 3. Australier einer anderen oder keiner Religion angehört.

In dem modernen Land gibt es ein umfangreiches Netz an sozialen Einrichtungen, wie die allgemeine Krankenversicherung, Renten und Hilfe für Arbeitslose. Auch die Wohnsituation entspricht i.d.R. unserem Standard.

Australien gehört zum "Commonwealth" und aus der Zeit als englische Kolonie hat sich auch der Linksverkehr erhalten. Das Land ist aber so weitläufig, dass viele "Besorgungen" mit dem Flugzeug erledigt werden: Es gibt über 400 Flugplätze, von den Landepisten für die Farmen einmal abgesehen.

Die Arbeitslosenrate ist geringer, als in Deutschland, aber keineswegs bei "Null": Nach verschiedenen Quellen liegt sie irgendwo zwischen 5 und 10%.

Der Kontinent hat wenige hohe Berge (selbst die höchste Erhebung ist mit ca. 2300 m nicht halb so hoch, wie der Montblanc), aber das Land ist recht hügelig. Die Mitte wird überwiegend von riesigen Ödland-Gebieten eingenommen (Simpson-Desert, Great Victoria Desert). Die Küstengebiete sind angenehm; im Norden - schon nahe am Äquator - gibt es tropischen Regenwald.

Die Einwanderungspolitik ist "durchwachsen" und man sollte gut aufpassen, wenn man sich dort niederlassen will. Die australische Regierung steuert die Einwanderung relativ kurzfristig: Mal werden einige 10.000 - in der Regel hochqualifizierte - Einwanderungswillige ins Land gelassen und ein paar Monate später ist alles wieder "dicht".

Für Australien brauchen Sie ein Visum; Geschäftsleute können ein Geschäftsreise-Visum (Temporary Business Visa) erhalten. die Bearbeitung geht wohl zügig, notfalls sogar schnell. Wenden Sie sich dazu an die

Visa- und Einwanderungsabteilung in Berlin
Tel.: 030 - 700 129 129 (Auskünfte auch in deutscher Sprache)

Das Land bietet aber dem Einwanderer immer noch viele gute Möglichkeiten, sowohl im lohnabhängigen Sektor, als auch für Selbstständige. Bes. im Import-Export-Geschäft gibt es noch viele ungenutze Chancen.

Zu schaffen macht vielen Deutschen wohl etwas, wofür sie eigentlich in das Land gegangen sind: Die endlose Weite. Der "Ayers Rock" ist eben nicht nur ein Katzensprung von Sydney entfernt und wenn man 100 km mit dem Motorrad gefahren ist, freut man sich, wenn endlich eine Kurve kommt....

Diese Seite wird in Kürze überarbeitet und ergänzt!

Australien - Das Traumland vieler Auswanderer
bietet immer noch riesige Chancen!

   

Australien - vielfalt in Natur und Technik

nach oben
An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 19.01.2006
Mit dieser Seite sind eine Reihe anderer Projekte verbunden.
Das Impressum finden Sie hier